So funktioniert unser Beratungskonzept

  1. Schritt: Lernberatung
    Kostenloses Erstgespräch inklusive ausführlicher Beratung und Lernverhaltensanalyse.
    Gemeinsam mit dem Schüler stellen wir die Ist-Situation fest. Welche Schwierigkeiten bestehen? Wie sieht die schulische Situation aus? Wo liegen die Stärken und Schwächen des Schülers? Wie sieht es mit den Hausaufgaben aus? Wie lernt der Schüler bisher? Diese und viele weitere Fragen werden in diesem Gespräch geklärt, schriftlich festgehalten und von uns ausgewertet.
     
  2. Schritt: Lerntraining
    Nachdem wir den Schüler besser kennengelernt haben, erarbeiten wir mit ihm Lernstrategien, die am besten zu seinem Lerntyp passen. Dabei wird auch auf spezielle Schwierigkeiten des Schülers wie Prüfungsangst, Motivationslosigkeit oder Lampenfieber  eingegangen.

    Erfahren Sie hier mehr über Lernstrategien

    Beispiele aus der Praxis:
    Referate vorbereiten [PDF]
    Vorbereitung eines Grundschülers auf den Übertritt [PDF]

    Zeitlicher Umfang: Maximal 5 - 10 Lerneinheiten à 60 Minuten.
     
  3. Schritt: Lernen lernen - Begleitung in der Praxis
    Die Lernstrategien werden angewendet und vertieft, z.B. in unseren Förder- und Nachhilfekursen.

Ihre Nachhilfe-Anfrage

Lernen Sie uns kennen!

Gerne laden wir Sie und Ihr Kind zu einer kostenlosen Probestunde ein.

(*) = Pflichtfelder

Ungültige Eingabe
Please let us know your name.
Ungültige Eingabe
Please let us know your email address.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Please let us know your message.
Ihre Angaben werden zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bitte bestätigen Sie die Datenschutzbestimmungen vor Absenden des Formular.

Neuigkeiten und Termine

Entspannung, Abwechslung oder einfach mal etwas Neues ausprobieren bei unseren "Kalligraphischen Schnupperstunden": In einem Samstags-Workshop üben wir die Schrift Antiqua mit verschiedenen Werkzeugen. Erschaffen Sie etwas Zauberhaftes!
Entspannt und ohne Druck in den Ferien lernen und Lücken schließen: Das sind unsere Ferienkurse. Hier finden Sie die Terminplanung für die Herbstferien.